top of page

Eigene Postfächer in Wix anbinden: Ein Leitfaden zur Klarstellung

Einer der häufigsten Frustrationspunkte, die meine Kunden erleben, ist die Verbindung von Postfächern in Wix. Heute möchte ich dieses Mythos etwas „aufdröseln“.


Viele glauben fälschlicherweise, dass Wix das E-Mail-Hosting übernimmt und daher die erstellte E-Mail-Adresse zwangsläufig zu Wix gehört. Dies ist jedoch nicht der Fall! Es gibt verschiedene Varianten dieses "Problems".

 

Variante 1: Verwendung einer externen Domain mit Wix (mit Emailhosting Registrar)

 

Wenn du deine eigene Domain bei einem externen Registrar hast und dort E-Mail-Adressen wie z.B. info@ erstellt hast, möchtest du diese Adresse natürlich im Zusammenhang mit deiner Webseite nutzen. Zuerst verbindest du deine externe Domain mit deiner Wix-Webseite, am besten über die Nameserver-Methode (empfohlen). Nachdem dies erfolgreich war, fragst du dich möglicherweise:


"Wie verbinde ich nun meine E-Mails mit Wix?"

Wix eigene email adresse

 

Wenn du deine externe Domain erfolgreich mit deiner Wix-Webseite über die Nameserver-Methode verbunden hast, übernimmt Wix automatisch die MX-Einträge, die du zuvor hinterlegt hast. Das bedeutet, dass das E-Mail-Hosting automatisch über deinen Anbieter (z.B. Strato, Ionos oder Domain4you) läuft. Jetzt kannst du die E-Mail problemlos nutzen und sie mithilfe der IMAP- oder POP-Einträge deines Anbieters mit deinem Smartphone, Tablet oder Outlook verbinden. Jeder Anbieter hat in der Regel eine Anleitung.

 

Beispiel Strato:


externe postfächer wix

 

In Wix musst du nur noch folgendes beachten: Wenn du ein Kontaktformular hast, laufen alle Einreichungen über das Kontaktformular in dein Postfach bei Wix. Dort kannst du aus dem Postfach mit der Wix Owner App oder am Dashboard antworten. Wenn du keine eigene E-Mail-Adresse anbindest, wird die Antwort zwar als dein Name angezeigt, aber mit Hilfe von SendGrid versendet und sieht "komisch" aus. An dieses spezielle Postfach kannst du nur Google-Adressen binden.

Du kannst entweder Postfächer über Wix (Google Workspace) kaufen oder eine @gmail-Adresse verwenden. Ich persönlich habe zwar ein Kontaktformular, aber in den Einstellungen meine Geschäftsadresse hinterlegt, sodass die Benachrichtigung nicht in das Postfach, sondern direkt in Outlook geleitet wird. Aus Outlook heraus kann ich direkt auf die Nachrichten antworten und meine Geschäfts-E-Mail-Adresse verwenden.


ACHTUNG - Bei Nameserver Methode musst Du deine SPF Einträge in WIX Hinterlegen. Dies wird vor Allem wegen dem Versand an private Gmail benötigt. Wenn Du hier Probleme hast: ich habe einen MINIKURS zum Thema SPF Eintrag in Wix



 

Variante 2: Verwendung von Pointing für eine externe Domain

 

Wenn du deine externe Domain mit Pointing verbunden hast, gelten im Wesentlichen dieselben Schritte wie bei Variante 1. Der einzige Unterschied besteht darin, dass du deine DKIM- und SPF-Einträge beim Registrar hinterlegen musst und bei den Nameservern bei Wix.

 

Variante 3: Verwendung von Wix-Postfächern mit einer externen Domain

 

Wenn du eine externe Domain hast und Postfächer bei Wix gekauft hast, gestaltet sich das Anbinden an das Wix-Postfach unproblematisch. Alle SPF-Einstellungen sind bereits vor eingestellt. Das Anbinden an z.B. Outlook kann jedoch etwas komplizierter sein, besonders wenn du ältere Versionen von Outlook verwendest.

 

Ich hoffe, diese Erklärung hilft dir bei der Problematik der Postfachanbindung auf deiner Wix-Website. Wenn du weitere Fragen hast oder Unterstützung benötigst, stehe ich gerne zur Verfügung.


Falls Du dich an Domainverbindung doch nicht selber machen möchtest kannst Du selbstverständlich auch meine Dienstleistung buchen. Dann erledige ich das Ganze für Dich!



67 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commenti


I commenti sono stati disattivati.
bottom of page