Wix Buchungssystem einrichten

Mit Wix Bookings hast Du die Möglichkeit ein Buchungssystem direkt auf deine Wix Webseite einzubinden und somit als Coach, Tierheilpraktiker, Fotograf oder ähnliches Kundentermin gegen Bezahlung automatisch entgegennehmen.



Vorteile eines Online Buchungssystems auf der Webseite



Mit Wix Booking ist die Terminvereinbarung, sowie Bezahlung, einmal aufgesetzt und dann völlig automatisch. Deine Kunden können Sich in Ruhe sowohl die Dienstleistung sowie den Preis anschauen und buchen. Meiner Meinung nach größter Vorteil ist jedoch, dass meine Coaching Stunden im Voraus bezahlt werden und ich somit mir keine Gedanken machen muss wann das Geld eingeht. In der Vergangenheit war dies durchaus ein Thema, das mich belastet hat und das ewige hin und her per E-Mail mit den Terminvorschlägen fand ich ebenfalls mühsam.



Die Buchungsoptionen müssen auch nicht immer kostenpflichtig sein, falls Du gerade zurzeit gratis Termine anbietest, können diese von deinen Kunden direkt über deine Wix Webseite gebucht werden.



Was kostet mich das Wix Buchungssystem?



Grundsätzlich ist die Wix Booking App an sich kostenlos, dies bedeutet, wenn man die App nur zur Darstellung der Dienstleistung nutzen möchte kann man dies auch auf der kostenlosen Webseite tun.


Wer allerdings Online Buchung in Wix durchführen möchte benötigt erst eine eigene Domain und ein Business- bzw. E-Commerce Premium Paket.

Welches der 3 Business Premium Paket für dich am sinnvollsten ist kannst Du auch hier nachlesen.



Ich nutze Wix Booking mit den Wix Payments (Kreditkarte und Giropay), wix selbst nimmt hier keine Provision für die Buchung, Wix Payments verlangt jedoch ganz normal bei jeder Transaktion eine anteilige Gebühr, wie jeder andere Dienstleister (zB. Stripe oder Paypal) ebenfalls.



Wie richte ich Wix Booking ein?



Falls deine Wix Webseiten Vorlage die Wix Booking App noch nicht installiert hat, kannst Du dies jederzeit nachholen, einfach die App im Wix Store heraussuchen und auf die Wix Homepage installieren.



Bitte beachte, dass die App eine eigene Funktionsunterseite generiert und natürlich alle zugehörigen Abwicklungsseite (Kalender, Checkout, Dienstleistung Detail etc) , die Du in den Einstellungen und Design anpassen musst.



Da wix Booking wunderbar mit einem Google Kalender (leider nur Google Kalender) synchronisiert, empfiehlt sich eine Google Adresse zu haben. Die Synchronisierung funktioniert dafür aber auch in beide Richtungen, dies bedeutet ich kann auf meinem Iphone Termin Blockieren und dies wird direkt in meinen Wix Booking Kalender eingetragen und somit kommt es nicht zur Doppelbelegung. In diesem Zusammenhang würde ich auch die Wix App empfehlen, da kann man die Buchung direkt vom Smartphone verwalten.



Als ersten Schritt sollte man Dienstleistungen und Mitarbeiter definieren und anlegen.

Es gibt 3 verschiedene Arten der Dienstleistungen und nach der Erstellung sollten die Dienstleistungen publiziert werden.



Im nächsten Schritt bestimme ich auch Standardarbeitszeiten meines Unternehmens, diese können sehr wohl unterschiedlich zu der Arbeitszeit einzelner Mitarbeiter sein.

Ich biete zum Beispiel Dienstleistungen an, ohne dass ich persönlich mit dem Kunden sprechen muss an - diese Dienstleistung kann von Kunden jederzeit gebucht werden

zB. Domain Verbinden, mein Mitarbeiter dafür ist ein Fiktiver Online Mitarbeiter, dass jederzeit arbeiten kann. So kann ich die Arbeit erledigen, wenn es mir gerade am besten in meinen Arbeitsablauf passt.



Meine persönliche Arbeitszeit, in der ich definitiv anwesend sein muss, wie das Webseiten- Coaching, habe ich im Augenblick nur auf Montag gesetzt, denn so kann niemand an anderen Tagen einen Termin buchen, Damit garantiere ich, dass ich meine Arbeitszeit besser planen kann.




Du solltest auch unbedingt die Grundeinstellungen von Wix Booking von Anfang an gut überdenken; welche Zahlungsarten Du anbieten möchtest, wann die Dienstleistung zahlbar ist, wie früh bzw. spät ein Termin gebucht werden kann und Ähnliches.


Bitte vergiss nicht AGBS für Dienstleistungen auf der Webseite einzubinden sowie ganz klare Rücktrittbedingungen im Backend von Wix Booking zu bestimmen. Du ersparst dir gerade wenn es drauf ankommt viel Ärger.



Nachdem Du die Buchungseinstellungen vorgenommen hast, kannst Du dich auch den automatischen Benachrichtigungen widmen: welche Nachricht soll wann an deine Kunden verschickt werden. Gerade bei Online Sitzungen mit Zoom und Wix Bookings bekommen die Kunden bequem einen einzigartigen Link direkt mit der Bestätigungsemail geschickt.



Nun solltest Du dich dem Design deiner Dienstleistung widmen, Du kannst ein Dienstleistungswidget auf jede Beliebige Seite einfügen und jedes dieser Widgets ist einzeln einstellbar.



Jede Dienstleistung kann ebenfalls ein eigenes spezielles Buchungsformular und unterschiedliche Zahlungsoptionen haben, damit hast Du wirklich viel Flexibilität in der Preis Gestaltung.


Alles was noch verbleibt ist die Webseite zu publizieren und natürlich deine Dienstleistungen auch zu teilen, damit Kunden nicht nur auf deiner Webseite auf den Link klicken, sondern aus der E-Mail Signatur oder in Linkedin etc.







15 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
KONTAKT

Borina Websolutions UG

Diewixexpertin

inh. Petra Borina

Lindenbrunnen 8,

74538 Rosengarten

  • Diewixexpertin LinkedIn
  • Pinterest Diewixexpertin
  • Facebookgruppe diewixexpertin
  • Youtube Kanal Diewixexpertin

© 2018-2021 by Borina Websolutions UG